Die Stieleiche muss bleiben!

Die am 17. August 2019 im Amtsblatt 14 verkündete Sicherstellung des Naturdenkmales Stieleiche Kötzschkestraße wurde am 26. Oktober 2019 im Amtsblatt 19 aus bislang unbekannten Gründen wieder aufgehoben.
Es droht die Fällung des über 130 Jahre alten Baumes.
Ein ungeheuerlicher Vorgang – so finden nicht nur wir!
Und so haben viele Menschen inner- und außerhalb des Stadtteiles unseren Einspruch bei der Naturschutzbehörde unterstützt, darunter auch die Stadträte unseres Wahlkreises Anja Feichtinger (SPD), Jens Lehmann (CDU) und Jürgen Kasek (Grüne).
Auch der Umweltbund „Ökolöwe Leipzig e. V.“ setzt sich für den Erhalt des Denkmals ein und wir erhielten am 28.11.2019 dazu die folgende Mail:

„Liebe Naturschützerin, lieber Naturschützer,
vielen Dank für das Engagement für Leipzigs Grün! In unserer aktuellen Pressemitteilung haben wir die Aberkennung des Naturdenkmal-Status der Stieleiche in der Zweenfurther Straße thematisiert und fordern echten Baumschutz für Leipzig. Macht euch mit uns stark und unterschreibt und verteilt unseren Appell ‚Mehr Grün für Leipzig‘. Schon über 18.000 LeipzigerInnen setzen sich für Leipzigs grüne Zukunft ein.
https://www.oekoloewe.de/mehrgruen.html
Wir stehen mit der Naturschutzbehörde in Kontakt. Diese hat nun eine neue Unterschutzstellung per Rechtsverordnung eingeleitet und wir Ökolöwen werden als anerkannter Naturschutzverein dabei beteiligt. In diesem Verfahren machen wir uns stark für den Erhalt und die Unterschutzstellung der Stieleiche als Naturdenkmal.“

Anlagen/Dokumente:
Einspruch Bürgerverein
Foto Stieleiche
Pressemitteilung Ökolöwe zum Erhalt der Stieleiche
Appel mehr Grün in Leipzig

BV Sellerhausen Stünz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.

 

Besuchen Sie auch unsere Partnerseiten:

 

www.kein-mittlerer-ring.de

 

www.foerderverein-emmauskirche.de

Archive