Der Sellerhäuser 2012

Der Sellerhäuser – Ehrung für unsere engagierten Mitbürger

Mit dieser Ehrung sollen vor allem Menschen geehrt werden die sich entgegen dem negativen Trend in unserem Stadtteil hervortun und engagieren. Der Bürgerverein möchte vor allem das ehrenamtliche Engagement auszeichnen. Es sollen die Menschen geehrt werden, die scheinbar „nebenher“ viel Gutes tun und so unser Gemeinwesen lebenswert machen.

Der „Sellerhäuser“ ist eine Skulptur welche der Leipziger Künstler Michael Möbius eigens für den Bürgerverein geschaffen hat.


Der Sellerhäuser 2012

Wir ehren traditionell Personen, Persönlichkeiten, die sich um das Gemeinwohl, insbesondere um Sellerhausen und Stünz verdient gemacht haben. Der Bürgerverein hat in diesem Zusammenhang in den vergangenen Jahren sehr unterschiedliche Persönlichkeiten in den Fokus gebracht. Und mit dieser Ehrung ein Dankeschön für das besondere Engagement für unseren Stadtteil überreicht.

Dieses Jahr ehren wir Frau Gertraut Thieme für Ihr langjähriges Engagement in unserem Stadtteil. 1953 beginnt ihre Arbeit mit Kindern bzw. Jugendlichen als Gemeindepädagogin der Emmauskirche. Heute ist ihr Wirken untrennbar mit der ehrenamtlichen Seniorenarbeit verbunden. Die 80 jährige Christin:

  • organisiert für Gemeindemitglieder Ausfahrten bzw. Seniorennachmittage, Seniorenfeste, jährlich eine Aufführung des Seniorenkabaretts der Aktiven Senioren in der Emmauskirche
  • macht regelmäßige Hausbesuchen bei Sellerhäuser Senioren,
  • betreut wöchentlich Bewohner der Altenheime „Emmaus“ bzw. in der Bautzmannstraße,
  • kümmert sich selbstverständlich und mit Nachdruck um die Sauberkeit im Park um die Emmauskirche indem sie z.B. bei Vandalismus und Verunreinigungen unnachgiebig im Ordnungsamt Druck ausübt,
  • betreut die Seniorentanzgruppe und den Seniorenkreis der Emmauskirche und
  • betreut die Offene Kirche (täglich von Pfingsten bis zum Herbst)

Frau Thieme ist in Sellerhausen eine „Institution“ und tut über den kirchgemeindlichen Rahmen sehr viel für den Stadtteil, mehr als mancher wahrnimmt. Sie engagiert sich seit über 25 Jahren in der Seniorenarbeit und war schon beim ersten Sellerhäuser Parkfest bzw . seinen Vorläufern dabei und half z.B. bei Kirchenführungen, bei der Reinigung und der Seniorentanzvorführung.

In diesem Sinn danken wir Frau Gertraut Thieme, wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und bleiben Sie uns auch in Zukunft treu. Auf dass der Sellerhäuser bei Ihnen einen Ehrenplatz erhält!

 

BV Sellerhausen Stünz
Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.
Archive