BV-Büro

Einweihungsfeier des neuen Büros am 01.06.2022

Seit der 01.04.2022 ist der BV Sellerhauen-Stünz offizieller Mieter des Ladenlokals in der Plaußiger Straße 23. Die repräsentative Gestaltung der Räume nach Plänen und Ideen von Katja und Oliver Dunker nahm in den Wochen darauf Form und Farbe an. Die medientechnische Ausstattung wurde professionell durch Dietmar Virgenz installiert. Auch wenn das eine oder andere Möbelstück noch nicht geliefert wurde, konnten sich die zahlreich erschienen Gäste und Mitglieder von der hellen und freundlichen Funktionalität unseres neuen Domizils überzeugen. Unterstützt wird die Sanierung mit Fördergeldern aus dem Verfügungsfonds des Leipziger Ostens.

Vor dem Büro wurde fleißig gegrillt und bald waren 60 Roster verzehrt. Gern hätten wir noch ein paar mehr Würste und vegane Produkte unter die Leute gebracht. Unsere gesellige Runde wurde aber von einem benachbarten Hausdrachen unterbunden, der im feuer- und rauchspeienden Grill einen Konkurrenten sah und sich in seiner Einsamkeit bedroht fühlte. Das herbeigerufene Ordnungsamt störte sich dann viel mehr an unseren Wimpelketten und den ohne Sondernutzungserlaubnis errichteten Bierbänken. Bei den unzähligen Anträgen, die wir an die Stadtverwaltung stellen, ist dieser diesmal leider untergegangen…

Dieser kleine Fauxpas tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Im Innenraum stellte der frischgebackene Vorstand des Vereins den Gästen seine Visionen zur Belebung des Büros und des Stadtteils vor. Geplant sind neben Bürgersprechstunden auch Lesungen, Beratungsangebote, Vorträge und Konzerte. Einen Vorgeschmack darauf gaben Gregor Holzer, Irina Lange und Emil Petrov, die mit klassischem Gitarrenspiel und den mitgebrachten Songs für Entspannung, Stimmung und Applaus sorgten.

Vielen Dank an alle, die an unserer gelungenen Einzugsparty ihren Anteil hatten.

Die nächsten Öffnungszeiten unseres Büros sind am 15.06. und 16.06. zwischen 17.30 und 18.00 Uhr geplant.

Auf unserer Suche nach einem Namen für unseren Stadtteilladen wurden uns viele Vorschläge unterbreitet. Vielen Dank dafür! STELLE, (Bürger-)Salon, Sellerie, BestSeller, Abgefahren, … um nur einige Ideen zu nennen.

Nach dem Parkfest wollen wir den Findungsprozess abschießen. Bis dahin können Sie sich gerne weiter einbringen.   AK.

Büroeröffnung in der Plaußiger Str. 23

.

Der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz lädt ein zur

.

Neueröffnung

.

am 01.06.2022 ab 17.30 Uhr

Plaußiger Straße 23

.

Der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz wird sichtbarer und hörbarer. Unser neuer Standort soll aber mehr sein, als ein Büro! Mit Konzerten, Lesungen, Vorträgen, Sprechstunden und vielen anderen Angeboten wollen wir unseren Stadtteil weiter aufwerten.

Auch wenn es noch etwas dauert, bis es richtig los geht, wollen wir mit Ihnen schon mal die Eröffnung unseres Stadtteilladens feiern und hören, mit welchen Angeboten wir Ihr Herz erfreuen können.

Wir laden alle Anwohner und Interessierten ein, uns zu unserer kleinen Eröffnungsfeier zu besuchen. Der Rost brennt und für Getränke ist gesorgt! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Musikalisch wird der Abend von Gregor Holzer (Songwriter) und Emil Petrov (klassische Gitarre) begleitet.

PDF-Download: Einladung Büroeröffnung

Der Bürgerverein wird sichtbarer – unser neues Büro in der Plaußiger Straße 23

Lange Zeit war das Versicherungsbüro unseres Vorstandsmitglieds Michael Scharlott eine liebgewonnene Anlaufstelle für viele Bürger unseres Stadtteils und die Mitglieder unseres Vereins. Allerdings hat er Anfang dieses Jahres sein Büro aufgegeben.

Da diese Zäsur absehbar war, bemüht sich der Bürgerverein seit 3-4 Jahren um eine neue Bleibe innerhalb des Stadtteils. Allein durch Iris Busch wurden etliche Vermieter potentieller Objekte ausfindig gemacht und angesprochen. Leider zeigte es sich, dass die zunächst ins Auge gefassten Wunschobjekte entweder zu klein waren, zu viel Instandsetzungsaufwand erforderten, der oberbayrische Besitzer etwas fremdelte oder die Objekte gar schon verpachtet waren.

Dass gleichzeitig der Bedarf an Gewerberäumen in unserem Stadtteil zunimmt, freut uns und ist für die Belebung des Stadtteiles notwendig, erschwerte aber auch unsere Suche.

Umso glücklicher waren wir, Ende 2021 davon erfuhren, dass in der Plaußiger Straße 23 zwei Ladenlokale frei werden sollten. Kurzentschlossen haben wir also den Vertrag zur Übernahme des Haarstudios von Ann Völker unterzeichnet. Ann Völker, ebenfalls Mitglied im Bürgerverein, betreibt ihr Friseurhandwerk ab 01.01.2022 in der Permoser Straße 50 weiter.

Am 29.01.2022 war es dann auch soweit und knapp 15 tatkräftige Mitglieder des Vereins halfen bei Umzug in unser neues Domizil mit.

Zwar ist auch hier noch Einiges zu tun und viele unserer Ideen zur Belebung des Ladens werden sich nicht kurzfristig umsetzen lassen, dennoch sind wir frohen Mutes, mit neuen Angeboten unseren Stadtteil beleben zu können.

Zur offiziellen Büroeröffnung am 01.06.2022 um 17.00 Uhr laden wir Sie recht herzlich ein. Es gibt Live-Musik, interessante Gespräche, lecker Getränke und der Rost brennt.

Neben Bürgersprechstunden und Nachbarschaftshilfe, wollen wir Lesungen, Konzerte und andere kulturelle Höhepunkte anbieten.

Was fehlt ist noch ein griffiger Name für unseren Stadtteilladen! Haben Sie Ideen, wie wir unser „Kind“ nennen sollen? Dann raus mit der Sprache!   AK.

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch und Ihre Vorschläge!

BV Sellerhausen Stünz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.

Besuchen Sie auch unsere Partnerseiten:

 

www.kein-mittlerer-ring.de

 

www.foerderverein-emmauskirche.de

 

www.sellerhausen-blueht.de

Archive