Der Sellerhäuser 2015

Der Sellerhäuser – Ehrung für unsere engagierten Mitbürger

Mit dieser Ehrung sollen vor allem Menschen geehrt werden die sich entgegen dem negativen Trend in unserem Stadtteil hervortun und engagieren. Der Bürgerverein möchte vor allem das ehrenamtliche Engagement auszeichnen. Es sollen die Menschen geehrt werden, die scheinbar „nebenher“ viel Gutes tun und so unser Gemeinwesen lebenswert machen.

Der „Sellerhäuser“ ist eine Skulptur welche der Leipziger Künstler Michael Möbius eigens für den Bürgerverein geschaffen hat.


Der Sellerhäuser 2015

Wir ehren traditionell Personen, Persönlichkeiten, die sich um das Gemeinwohl, insbesondere um Sellerhausen und Stünz verdient gemacht haben. Der Bürgerverein hat in diesem Zusammenhang in den vergangenen Jahren sehr unterschiedliche Persönlichkeiten in den Fokus gebracht. Und mit dieser Ehrung ein Dankeschön für das besondere Engagement für unseren Stadtteil überreicht.

galerie

Den Ehrenpreis des „Sellerhäuser 2015“ erhielt Einer, der sich seit Jahren mit viel Kraft und Engagement einsetzt. Ob beim Bühnen- oder Zeltaufbau, beim Frühjahrsputz oder beim Parkpflegeeinsatz – Martin Handke steht immer in der ersten Reihe. Und wird dazu mal ein etwas schwereres Gerät benötigt, fährt er es gleich selbst. Wir finden, er ist ein würdiger Preisträger!

Die 5 Weihnachtsbäume, die er in den letzten Jahren für unser Sellerhäuser Adventslicht „erlegt“ und wiedererrichtet hat, waren dabei noch nicht einmal in der Stimmkommission, auch nicht die über 1.000 Roster, die er für das Wohl der Besucher zum Teichkonzert und zum Weihnachtsmarkt gebrutzelt hat.  ak.

BV Sellerhausen Stünz
Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.
Archive