Clara im Park

Es freut uns, dass sich nach der erfolgreichen Einweihung des Notenradkletterorchesters im Stünzer Park unsere Zusammenarbeit mit den Notenspur Leipzig e. V.  eine Fortsetzung findet. Es ist uns gelungen, ein weiteres kulturelles Angebot für unseren Sellerhausen-Stünz zu initiieren. Am 24.08. treffen in unserem Stadtteil Klassik und Moderne nicht nur in der Bausubstanz und Bevölkerungsstruktur zusammen, sondern nun auch bei der Musik:

Samstag, 24. August, 17 Uhr, Emmauskirche
„Clara im Park“
Wandelkonzert auf den Spuren von Clara und Robert Schumann
Ensemble ton.affin
Leitung: Konrad Pippel

An drei verschiedenen Stationen (Emmauskirche, Dorfplatz Stünz, Stünzer Park) soll der Weg der Hochzeitsgesellschaft Schumann erlebbar und hörbar gemacht werden. Es erklingen Chor- und Instrumentalstücke, die inhaltlich-thematisch das Leben und Wirken von Clara Schumann betrachten.

Die Gäste des Wandelkonzertes sind dann herzlich eingeladen, an den stetig wachsenden Ufern des Teiches im Stünzer Park den Klängen unseres Teichkonzertes zu lauschen.  AK.

PDF-Download: Flyer Wandelkonzert

BV Sellerhausen Stünz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.

 

Besuchen Sie auch unsere Partnerseiten:

 

www.kein-mittlerer-ring.de

 

www.foerderverein-emmauskirche.de

Archive