Depesche

 

Als Kommunikationsmedium gibt der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz die Sellerhäuser Depesche heraus. Wir wollen damit einen Beitrag leisten, unseren Stadtteil die angemessene Beachtung angedeihen zu lassen, welche er verdient hat.

Seit April 2016 erscheint die Sellerhäuser Depesche in neuem anspruchsvollem Layout. Für neue Gestaltung konnten wir als Grafikerin Frau Katharina Triebe aus Leipzig gewinnen. Neben diesem qualitativen Sprung haben wir die Auflage auf 3.500 Stück erhöht und sind bestrebt, möglichst viele Bürger des Stadtteiles über die Briefkastenzustellung durch fleißige Bürgervereinsmitglieder zu verteilen.

Neben den vielen Unterstützern und Sponsoren unserer Sellerhäuser Depesche gehört unser Dank ebenso den Zustellern, die die Zeitschrift im Stadtteil verteilen.

Wenn auch Sie die Sellerhäuser Depesche mit Beiträgen und Informationen unterstützen wollen, melden Sie sich einfach unter info@bv-sellerhasuen.de.

Gleiches gilt, wenn Sie sich vorstellen könnten, uns zu helfen, die Zeitschrift im Stadtteil zu verteilen.

Wenn Sie unser Stadtteilmagazin durch Werbung unterstützen möchten, können wir Ihnen das beigefügte Angebot unterbreiten: LINK

Redaktionsschluss für die 18. Sellerhäuser Depesche ist der 10. März 2017.
Erscheinen wird die neue Sellerhäuser Depesche dann am 1. April 2017.

 

Downloadarchiv (PDF) der bisherigen Ausgaben:

17. Sellerhäuser Depesche

16. Sellerhäuser Depesche

15. Sellerhäuser Depesche

14. Sellerhäuser Depesche

13. Sellerhäuser Depesche

12. Sellerhäuser Depesche

11. Sellerhäuser Depesche

10. Sellerhäuser Depesche

9. Sellerhäuser Depesche

8. Sellerhäuser Depesche

7. Sellerhäuser Depesche

6. Sellerhäuser Depesche

5. Sellerhäuser Depesche

4. Sellerhäuser Depesche

3. Sellerhäuser Depesche

2. Sellerhäuser Depesche

1. Sellerhäuser Depesche

BV Sellerhausen Stünz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.

Archive