Projektideen & Visionen

Wer mit offenen Augen durch Sellerhausen und Stünz geht, findet immer wieder Ecken die vernachlässigt sind, oder denen nicht die Bedeutung beigemessen wird, die sie verdienen. Auf Anregung von Bürgern und durch eigenes Erleben, sammeln wir hier kreative Ideen und möchten Anregungen geben. Vielleicht entwickelt sich das eine oder andere Projekt daraus.

Wenn Sie Ideen, Vorschläge oder Anregungen haben dann informieren Sie uns bitte. info@bv-sellerhausen.de

 

Mittlerer Ring

Unser Hauptproblem, welches über sämtlichen genannten Erfolgen wie ein Damoklesschwert hängt, ist der Mittlere Ring, durch den Stünzer Park und unseren Stadtteil.

Lesen sie dazu auch unsere gesonderte Website  www.kein-mittlerer-ring.de

 

Dorfplatz StünzEntwurf: Nike Sammer und Rebekka Steinlein HTWK Leipzig Betreuender Professor: Ronald Scherzer-Heidenberger

Ein weiteres Projekt ist die Neugestaltung des Dorfplatz Stünz. Hier wurden gemeinsam verschiedenste Entwürfe erarbeitet und auch die Bürger konnten ihre Meinung einbringen. Der Favorit wurde mit einer ersten Kostenschätzung an die Stadtverwaltung Leipzig übergeben. Nun hoffen wir auf eine wohlwollende Aufnahme unseres Entwurfs und der investierten Arbeit aller Beteiligten bei der Stadtverwaltung Leipzig.

.

.

Parkbogen Ost

.

.

Bereits seit 2010 ist der Bürgerverein Sellerhausen-Stünz einer der Ersten, der in Kontakt mit dem Verkehrs- und Tiefbauamt, Herrn Petersen, die vorgeschlagene Weiternutzung der Bahntrasse für den Radverkehr anschiebt und überprüft.

.

.

.

Entlang der Wurzner Straße

Aktion Farbtupfer

Neugestaltung der Wurzner Straße. Wie wünsche ich mir Sellerhausen? …mehr

 

Handschwengelpumpe

Einsam rostend auf der Wurzner Straße – dem Verfall preisgegeben – eine nostalgische Pumpe. Unscheinbar und verwittert spiegelt sie das Bild der gesamten Straße wieder.

Mittlerweile haben sich die ersten Bürger um die Handschwengelpumpe bemüht und ihr einen neuen Anstrich verpasst. Die Wiederinbetriebnahme jedoch wird noch ein langer Weg.

.

Dorfplatz Sellerhausen

.

.

Der ehemalige Sellerhäuser Dorfplatz liegt unscheinbar verlassen und verloren flankiert von einigen verwilderten Grundstücken da. Einzig der Emmaus-Stift belebt etwas das ehemalige Zentrum Sellerhausens. Hier muß etwas passieren! Der neue Kindergarten hat das Umfeld weiter aufgewertet. Auch ist positiv zu vermelden, dass mittlerweile eine Tempo 30- Zone eingerichtet wurde.

.

.

Musikpavillon im Volkshain Stünz

.

Der BV Sellerhausen-Stünz beschloss ein Konzept zu erarbeiten, welches sich mit einer Aufwertung des Stünzer Parks auseinandersetzt. Mit dem Bau eines Musikpavillons besteht die Möglichkeit, einen Ort zu schaffen, an dem Musikdarbietungen, Kleinkunstaufführungen, Lesungen, Vorträge oder andere kulturelle Höhepunkte stattfinden können. Zudem entsteht nicht nur ein Ort zum Innehalten, sondern auch ein sozialer Treffpunkt für die Menschen.

In zahlreichen Gesprächen des Bürgervereines mit der Kirchgemeinde, mit den im Stadtgebiet ansässigen Einrichtungen und Institutionen konnten wir nicht nur den Bedarf an einem solchen Treffpunktes ausmachen, sondern auch das Interesse, den Pavillon auch mit künstlerischen Leben zu erfüllen.
Technische Parameter können hier eingesehen werden -> PDF-Download
Die Übernahme von Teilleistungen (Fundamente, Bodenplatte) durch den Bürgerverein ist denkbar.

 

BV Sellerhausen Stünz

Herzlich Willkommen auf der Webseite des Bürgerverein Sellerhausen-Stünz. Wir Informieren hier über Aktivitäten des Bürgervereins.

Archive